Ausbildungsyacht TIMATA getauft!

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Segelschein

Ausbildungsyacht TIMATA getauft!


Wir haben unsere neue Ausbildungsyacht TIMATA getauft!

Ausbildungsyacht „TIMATA“

Unsere Segelschule Activesail hat eine neue Ausbildungsyacht vom Typ Beneteau First 42s7 „TIMATA“.

Neben der praktischen Segelausbildung zum VDS Segelschein Yacht, Sportküstenschiffer Schein SKS und Sportseeschiffer Schein SSS steht Ihnen unsere First 42s7 für entspannende Urlaubstörns oder auch Regatten in der Adria zur Verfügung.

Zwei bis maximal vier Gäste an Bord versprechen Segel Komfort der Extraklasse. In der Segelausbildung zum VDS Segelschein für die Yacht beschreiten wir völlig neue Wege. Segeln lernen ohne Prüfungsstress im Rahmen eines Urlaubstörns entlang der slowenischen und kroatischen Küste. Natürlich inklusive unserer Prüfungs – Erfolgsgarantie!

Spielerisch den Umgang mit einer Segelyacht im Urlaubstörn erlernen. 


Urlaub nach Maß

Lassen Sie sich in die Welt des Yachtsegelns mit „TIMATA“ entführen. Cruisen Sie mit TIMATA durch die traumhafte kroatische Inselwelt der Kornaten und entspannen in Ankerbuchten mit türkisfarbenen Wasser.

Erleben Sie lukullische Gaumenfreuden der landestypische Küche. Von uns ausgesuchte Konobas sind auf unserem Törn durch die Adria ein absolutes Muss.

Wir wissen wo es schmeckt!

Aber auch unser Bordeigner Weber Grill wird Sie überzeugen.

Bei uns grillt der Skipper noch selbst.

Bordgrill für Ihren Genuss
Segelschein mit Erfolgsgarantie!                     

Regatta segeln mit „TIMATA“ ein Erlebnis der besonderen Art. Die Segelyacht ist als Cruiser / Racer wie geschaffen für schnelle Segeltörns. In Verbindung mit der reichhaltigen Segel Garderobe aus Kevlar und Dacron sind die Chancen auf vordere Plätze bei Regatten durchaus vorhanden.

Preis 7 Tage Segeltörn € 749.- pro Person*

Preis 10 Tage Segeltörn € 1090.- pro Person*

Gesamtes Schiff / 4 Kojen € 2900.-*

Maximal 4 Teilnehmer an Bord


Wir haben die Regatta & Ausbildungsyacht TIMATA getauft!

Segeln mit den Siegern der Offshore Challenge 2017

Telefon 0911 78 53 39 – Mail: info@activesail.de 

 

 

 

Activesail Stützpunkt

*zzgl. eigene Anreise, Bordkasse, Prüfungsgebühren

Sportseeschiffer Schein Praxis

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Segelschein

Sportseeschiffer Schein Praxis 2019

Info zur Sportseeschiffer Schein Praxis – Telefon  0911 78 53 39


Nächster Sportseeschiffer Schein Praxis Törn April 2019 mit Prüfung in Izola / Slowenien durch Deutschen Segler Verband DSV.

Wahlweise –

7 Tage SSS Ausbildungs- und Prüfungstörn € 1090.-

10 Tage SSS Ausbildungs- und Prüfungstörn mit Prüfungs Erfolgsgarantie € 1290.-

SSS Praxisprüfung 12. April 2019 in Izola / Slo.

Reservierung SSS Segeltörn

Amtlicher, empfohlener Führerschein zum Führen von Yachten mit Motor und unter Segel in küstennahen Seegewässern (alle Meere bis 30 sm und Ost- und Nordsee, Kanal, Bristolkanal, Irische und Schottische See, Mittelmeer und Schwarzes Meer). Vorgeschrieben zum Führen von gewerbsmäßig genutzten Sportbooten in den küstennahen Seegewässern.

Zulassung:

  • ab 16 Jahren,
  • Besitz SBF-See,
  • Nachweis von 1000 Seemeilen auf Yachten in küstennahen Seegewässern (nach Erwerb SBF-See) als Wachführer oder dessen Vertreter.

Die theoretische Prüfung erfolgt jeweils schriftlich und ggf. mündlich in den vier Prüfungsfächern

  • Navigation
  • Seemannschaft,
  • Schifffahrtsrecht und
  • Wetterkunde.

Es sind umfangreiche Kenntnisse nachzuweisen.

In der praktischen Prüfung müssen die theoretischen Kenntnisse über das Führen einer Yacht in küstennahen Seegewässern umgesetzt und angewendet werden. Neben den Pflichtaufgaben (Rettungsmanöver, Radar, Seekarte und Segeln/Fahren) sind ausgewählte Manöver und sonstige Fertigkeiten vorzuführen.

Weitere Informationen über die Prüfungen (auch über die anfallenden Kosten und Ersatz bei Verlust) erhalten Sie bei der
Zentralen Verwaltungsstelle im DSV,
Gründgensstr. 18,
22309 Hamburg
Telefon: 040 – 6 32 00 9 – 0
Telefax: 040 – 6 32 00 9 – 13


Deutscher Segler Verband e.V.