SSS Praxistörn Reservierung

SSS Praxistörn Reservierung mit ACTIVESAIL


SSS Praxistörn Reservierung mit max. 4 Teilnehmern und Erfolgsgarantie!

Preis pro Person / Woche € 710.- (10 Tage € 1290.-)

zzgl. eigene Anreise, Bordkasse, Liegeplatz Gebühren, Endreinigung, Kurtaxe.

Der Sportseeschiffer Schein ist ein sehr hochwertiger Segelschein des Deutschen Segler Verbands.

Mit dem Sportseeschiffer Schein begeben Sie sich auf ein anspruchsvolles Niveau im Segelsport, weshalb dieser Segelschein einen hohen seglerischen Ausbildungsstand erfordert.

Ihr SSS Praxistörn

Gerade in der Segelpraxis zum Sportseeschiffer Schein SSS wird ein hohes Maß an seemännischen Kenntnissen gefordert. Neben sehr guten seglerischen Fähigkeiten, benötigen Sie umfangreiches Wissen zu den Prüfungsthemen – Crew Führung, Notfall Management und Technik.

Dies werden Ihnen in Ihrem SSS Prüfungstörn sehr ausführlich vermitteln, so dass Sie Ihrer SSS Praxis Prüfung gelassen entgegensehen können.

Segelausbildung zum Sportseeschiffer ist Vertrauenssache. Vertrauen auf Ihre Mitsegler und letztendlich als Grundfeste – Vertrauen zu Ihrem Ausbildungsskipper. Dieses Vertrauen manifestiert sich aus der Erfahrung heraus. Einer Ausbildungserfahrung die bei ACTIVESAIL seit fast 30 Jahren gewachsen ist.

Mit dieser Sicherheit erhalten Sie unsere ACTIVESAIL Prüfungs Erfolgsgarantie*.



Sportseeschiffer Schein Törnverlauf

Start zu Ihrem SSS Praxis Törn in der Adria ist an den folgenden Segeltagen, ist immer ein Bordfrühstück um 07.30 Uhr mit integriertem Briefing zum Segel Tag. Hier werden Törn Route, der Tagesskipper festgelegt, so wie Wetter Informationen und die SSS Manöver Trainings besprochen.

Tag 1 –  Ihre Anreise nach Izola.

Wir begrüßen Sie am Samstag um 16.00 Uhr vor der Marina Rezeption der Marina Izola. Bei Verspätungen bitte den Skipper unter Bordtelefon +49 171 81 011 58 informieren. Nachdem die Crew komplett ist, stimmen wir uns im Marina Café oder an Bord bei einem kühlen Getränk auf Ihren SSS Praxis Törn ein. In diesem ersten „Briefing“ besprechen wir die mögliche Törn Route entlang der slowenischen und kroatischen Küste, den Lebensmittel Einkauf für die Bordversorgung und den geplanten Tagesablauf an Bord.

Schon hier werden wir Sie in Entscheidungen der Reise Planung zu Ihrem SSS Praxistörn mit einbinden. Im Anschluss wird der Skipper die Segelyacht, vorhandenes Equipment und die dazugehörigen Sicherheitseinrichtungen, wie Rettungsinsel, Schwimmwesten und Seenotsignalmittel sehr ausführlich erklären. Wir lassen den Tag dann mit einem landestypischen Essen in einer sehr gastlichen lokalen „Konoba“ ausklingen. Natürlich steht Ihnen auch hier Ihr Skipper zu allen nautischen Fragen zur gerne Verfügung.

Tag 2

nach dem Frühstück beginnen um 09.00 Uhr die SSS Trainings mit dem „Klar Schiff zum Auslaufen“. Nun lernen Sie das Steuerverhalten des Schiffe unter Motor kennen. Radeffekt, Stoppstrecke und Wendekreis sind wichtige, prüfungsrelevante Trainingsteile des SSS Praxistörn. Nachdem Sie langsam schon etwas Gefühl für die Yacht bekommen haben, beginnen wir mit den ersten Anlege Übungen im räumlich sehr großen Werft Bereich der Marina Izola. Erst mit etwas größerem Abstand zur Mole, um im Laufe des Tages immer näher heranfahren zu können. Am Ende des Trainingstages werden Sie das Prüfungsrelevante – seitlich An und Ablegen beherrschen. Trainings Ende wird etwa gegen 18.00 Uhr sein, wo wir im Anschluss das Schiffsequipment / Segel klarieren und die Yacht noch schnell mit Süßwasser abspritzen.

Tag 3

planen und bereiten wir mit Navigation, Wetter, Radarfahrt und Seemannschaft unseren ersten Trip zu Ihrem SSS Praxis Törn in der Adria.vor. Die SSS Praxis Törn – Routenplanung entlang der kroatischen Küste wird sicher auch immer Wetterabhängig sein. An dieser Stelle wird der Skipper, zusammen mit Ihnen mit unserem „Step by Step “ Ausbildungssystem Ihre Törnplanung in Verbindung mit dem Wetter Routing als Skipper üben. Erste „Segel Trockentrainings“ wie – Segel setzten, Reffen und Bergen werden noch mit festgemachtem Schiff am Liegeplatz geübt. Nachdem die nötigen Handgriffe mehrfach von Ihnen trainiert worden sind, machen wir das Schiff klar zum Auslaufen. Nach dem Verlassen der Marina Izola setzen wir Segel segeln erste leichte Manöver und werden entsprechend der Wetterlage und unserer Törn Planung unser Tages Ziel ansteuern.

Tag 4 

ist Manövertag. Nachdem Ihnen das „Handling“ der Yacht schon etwas leichter fällt, beginnt der Skipper mit Ihnen die Manöver – Wenden, Halsen, Beidrehen zum Beiliegen zu üben. Etliche Manöver Wiederholungen an verschiedenen Positionen an Bord werden Sie sehr schnell sicher im Umgang mit dem Schiff machen. Insbesondere die gesamte RADAR Ausbildung am Radargerät wird an diesem Tag Bestandteil der SSS Ausbildung sein. Am Tagesende stehen die möglichen SSS Prüfungs „Boje über Bord“ Notmanöver auf dem Plan. Aber keine Angst, der Skipper wird diese Manöver erstmal mehrfach selbst Vorsegeln, um Ihnen Gelegenheit zu geben, die vom DSV geforderten Notmanöver verstehen zu lernen.

Tag 5

geht die Reise weiter. Auf unserem Weg ist die Festigung der Manöver – Wenden, Halsen, Beidrehen so wie die Notmanöver des Vortags wichtiger Bestandteil des Tagestrainings. Mittwoch wird ein Haupt Augenmerk die navigatorische SSS Törn Ausbildung sein. Radar Manöver vor der Marina Izola und das Einfahren unter Radar sowie Kurse bestimmen, Peilungen und Ortsbestimmung nach Koppelort und beobachteten Ort werden neben der Radarfahrt Teil der SSS Prüfung sein. Sofern die Wetterlage es erlaubt wird auch das eine oder andere Ankermanöver gefahren.

Tag 6

Einen Tag vor der SSS Praxis Prüfung trainieren Sie mit Ihrem Skipper nochmals verstärkt alle Prüfungsmanöver, dazugehörende mögliche Prüfer Fragen zu den Themen Prüfung der Seetüchtigkeit der Yacht einschließlich der Sicherheitsausrüstung und deren Handhabung. Ein Großteil der SSS Prüfung besteht aus dem Themenbereich RADAR. An diesem Tag werden nochmals die prüfungsrelevanten Radarfragen an Bord behandelt. Beurteilen der Wetterlage am Prüfungstag. Bord Gasanlage, Motor und Antrieb sowie die Kontrolle derselben sind weitere beliebte Prüfungsfragen.

Tag 7

ist SSS Prüfungstag in Izola. Um 08.30 Uhr treffen sich der Skipper und Prüfer zum überprüfen Ihrer SSS Prüfung Zulassungspapiere. Nachdem alles für richtig befunden wurde teilt der Prüfer mit, wann in etwa die SSS Prüfung starten wird und die Prüfer an Bord kommen werden. Dies kann auch erst um die Mittagszeit sein wenn viele Auswärtige Schiffe mit weiter Anreise an der Prüfung teilnehmen.

Tag 8

Wir verabschieden Sie um 09.00 Uhr nach einer gelungenen SSS Praxistörn Segelwoche mit Ihrer bestandenen SSS Praxisprüfung in der Tasche.


Für Fragen zum SSS stehen wir Ihnen gerne unter Telefon 0911 78 53 39 zur Verfügung.